Barrierefreies Bad

Barrierefreies Bad: Ein Bad fürs Leben

Selbständig und ohne die Hilfe anderer zu leben, ist ein großes Bedürfnis vieler älterer Menschen. Diesen Wunsch kann man sich mit einem barrierefreien Badezimmer erfüllen.

 

Elegant und komfortabel

Barrierefreie Bäder erfreuen sich großer Beliebtheit. Sowohl bei älteren Menschen, als auch bei jungen Familien. Denn das zeitlose Design und die praktischen Vorteile sprechen viele Modernisierer jeden Alters an.

Bodengleiche Dusche

Bodengleiche Duschen sind das A und O in jedem barrierefreien Bad. Sie sind deshalb so komfortabel, da sie auf sämtliche Stufen verzichten, die leicht zur Stolperfalle werden können.
Außerdem überzeugen sie durch ihr ebenmäßiges und edles Aussehen.

Alters- und behindertengerecht wird die Dusche aber erst durch stabile Haltegriffe und einer Sitzmöglichkeit. Zudem muss der Duschbereich so groß sein, dass man ihn mit einem Rollstuhl befahren kann. Wichtig ist außerdem ein rutschhemmender Bodenbelag.

Badewanne

Ist zusätzlich eine Badewanne gewünscht, sollte diese ebenfalls mit Ein- und Ausstiegshilfen ausgestattet sein.

Unterfahrbares Waschbecken

Das Waschbecken muss so konzipiert sein, dass man es mit einem Rollstuhl erreichen kann. Häufig ist es vorne gewölbt.

WC

Eine altersgerechte Toilette zeichnet sich durch die erhöhte Sitzposition aus. Außerdem ist der Sitz breiter als bei gewöhnlichen WCs. Wichtig sind Haltegriffe neben der Toilette, die das Aufstehen erleichtern.

Finanzierung

Werden bestimmte Voraussetzungen erfüllt, kann der Umbau in ein altersgerechtes Badezimmer staatlich gefördert werden:
Vor Beginn der Modernisierung muss bei der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) ein Antrag gestellt werden. Anschließend ist es wichtig, die technischen Anforderungen ein- zuhalten. Beispielsweise gibt es Vorschriften über die Abstände zwischen der Ausstattung

Neuigkeiten

Die Armatur AVA E aus massivem Edelstahl ist Teil der bewährten Armaturenlinie KWC AVA des Schweizer Premiumarmaturen-Herstellers KWC. Durch das…

Mit dem Krieg in der Ukraine und der starken Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen aus Russland hat die Bundesregierung ihr Förderprogramm…

Was ist eine Gas-Hybridheizung? Bei einer Gas-Hybridheizung wird eine Erdgasheizung mit erneuerbaren Energien kombiniert, das kann z. B. mit Solarthermie,…

Der Archetyp des neuen Zeitgeistes Die Einhandmischer KLUDI NOVA FONTE Pura begeistern mit ihrem filigranen Design und modernen Purismus, die…

Entdecken Sie die sanfte Reinigung mit warmem Wasser Viele Menschen beschreiben die regelmäßige Nutzung eines WASHLET als lebensverändernd. Diese Art…

Eine Kermi Duschkabine steht für sich. Das beweist Kermi mit der neuen, noblen Beschlag-Duschkabine MENA. Denn sie braucht nicht viel…

Climate Class 6000i/8000i Einfach die richtige Temperatur  –  das ganze Jahr über. Die neuen Split-Klimageräte mit hohem Wirkungsgrad und bester…

Luxuriöses Wassererlebnis bei mehr Nachhaltigkeit und Hygiene Immer mehr Verbraucher wünschen sich komfortable Produkte, die den eigenen Anspruch an nachhaltiges…

Die meiste Zeit verbringen wir in geschlossenen Räumen und einen Großteil davon zuhause. Die individuelle Einrichtung spielt deshalb eine wichtige…

Kraftvolle Akzente mit schwarz matter BadausstattungBLACK SELECTION – die schwarz matte Badausstattung von KEUCO – setzt prägnante Akzente im Bad:…

Sparen Sie bares Geld und wechseln jetzt Ihre Heizung!
Komfort für ihr zuhause. Komfort für sie.
Machen Sie den
Heizungscheck

Kontakt

Öffnungszeiten

Montag – Donnerstag:
7.30 – 12.00 Uhr und 13.00 – 16.30 Uhr
Mittwoch:
nachmittags geschlossen

Freitag:
7.30 – 12.30 Uhr
 
In dringenden Notfällen:
Montag – Freitag von 7.30 – 18.00 Uhr
Samstag von 8.00 bis 18.00 Uhr
Sonn- und Feiertagen von 8.00 – 18.00 Uhr
© 2022 Ewald & Sohn GmbH

Hinweis - 3D Badplaner

Wir empfehlen die Desktopvariante

Nur in der Desktopvariante kann das Projekt von Ihrem Fachhandwerker weiter bearbeitet werden.

X

Hinweis 3D-Badplaner

WIR EMPFEHLEN DIE DESKTOPVARIANTE

Nur in der Desktopvariante kann das Projekt von Ihrem Fachhandwerker weiter bearbeitet werden.
(Sie werden auf eine externe Seite weitergeleitet.)

WEITER

X

Hinweis zur Notrufnummer

Notrufnummer für unsere Bestandskunden.

Sie sind Bestandskunde bei uns? Dann helfen wir Ihnen gerne, wenn Sie bei unserem Notruf anrufen.


Als Bestandskunde anrufen.

X